Im bayerischen Coburg ist nach übereinstimmenden Medienberichten offenbar eine Geiselnahme im Gange. Das SEK ist nahe der Angerturnhalle in der Ketschendorfer Straße im Einsatz.

Am Mittwochmorgen soll sich ein bewaffneter Jugendlicher in einer dortigen Wohnung verschanzt und eine Geisel genommen haben. Laut Augenzeugen betraten Sanitäter gegen 10.35 Uhr das betreffende Haus. Weitere Details sind bisher nicht bekannt.