Über dem East River in New York kam es zu einem tragischen Unfall. Beim Absturz eines Helikopters haben mindestens fünf Menschen ihr Leben verloren. Der Sender „Sky News“ berichtete von dem Unglück unter Berufung auf einen Sprecher der New Yorker Polizei.

Zunächst war von zwei Toten und drei Schwerverletzten die Rede gewesen. Der Pilot konnte sich befreien.

Offiziellen Angaben zufolge hatten die fünf Passagiere den Flug für ein privates Fotoshooting gemietet. Die Absturzursache ist bis dato noch unklar.