Auf der Landstraße 361 in der Nähe von Nagold in Baden Württemberg kam es heute Mittag zu einem tragischen Verkehrsunfall, der fünf Tote forderte. Ein Müllwagen wollte in eine Landstraße einbiegen, kippte dabei um und stürzte auf ein vorbeifahrendes Auto. Alle Insassen waren sofort tot.

Foto: Andreas Rosar

Technischer Defekt war der Auslöser

Laut Polizei kam es aufgrund eines technischen Defekts zu dem Unglück. Noch während der Fahrer in die Kurve fahren wollte, nahm er plötzlich erheblich an Geschwindigkeit zu und kippte schließlich um. Das Auto neben ihm hatte keine Chance und wurde von dem 26 Tonnen schweren Müllwagen erfasst. Die fünf Menschen – eine ganze Familie – hatten keine Chance zu flüchten oder zu überleben. Sie wurden von dem Müllwagen samt Auto zerquetscht. Der eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Berichten der Polizei zufolge bot sich den Rettungskräften ein schreckliches Bild.

Der Fahrer des Müllwagens und sein Beifahrer wurden mit einem Schock in ein nahe liegendes Krankenhaus gebracht.