Die Spekulationen haben ein Ende. Robert Lewandowski hat seinen Verein, den FC Bayern München, nun offiziell um Freigabe gebeten und plant den Abflug aus München. Um das nun publik zu machen, schickte er seinen Berater vor. Trotz Vertrag bis 2021 hegen Robert Lewandowski und sein Berater schon seit geraumer Zeit Wechselgedanken. Das würde auch die mehr als dürftigen Leistungen in den Halbfinalspielen der Champions League erklären, da Lewandowski dort vermutlich mit dem Kopf schon in Madrid war, doch dieser Deal soll sich nun zerschlagen haben. Wer jetzt Favorit ist? Mehr dazu auf sportsupreme.de.